HomemD – Jugend – Spielberichte 19/20

Deutlicher Erfolg gegen Oberhausen

Im Spiel gegen Tura05/ RWO gingen wir sehr konzentriert ins Spiel. Die gut stehende Abwehr ließ nach den ersten zehn Minuten keinen Gegentreffer zu, so dass wir 7:0 Tore in Führung gehen konnten. Die ersten beiden Treffer von Tura05/RWO zum 7:2 Toren resultierten aus Abspielfehlern im Angriff und den daraus entstandenen Tempogegenstößen. Durch Unkonzentriertheiten im Aufbauspiel und nicht mehr so konsequenter Abwehrarbeit bauten wir den Vorsprung nur noch geringfügig aus, gingen aber mit einer 11:4 Toren Führung in die Halbzeitpause.

Die zweite Hälfte begangen wir wieder besser und bauten den Vorsprung bis zur 30. Minute bis auf 19:5 Toren aus. In den letzten zehn Minuten probierten wir sehr viele Positionswechsel, gewannen aber ungefährdet mit 24:9Toren.

Es spielten: Jan (Tor), Tim 1, Fiete 3, Paul 3, Lorenz 11, Adrian 4, Lennox , Julian 1, Navid 1

17.11.2019 Bottrop
9
0123456789001234567890
männl. D - Jugend
01234567890
JSG DJK Tura 05 / RW O TV
9
15.09.2019 Duisburg
23
0123456789001234567890
Beecker TV
0123456789001234567890
männl. D - Jugend
23

erster Sieg im ersten Spiel

Im ersten Spiel beim Beecker TV wurde auch der erste Sieg eingefahren.

Die erste Halbzeit begannen wir etwas nervös. Nichts desto trotz konnten wir uns dank starker eins gegen eins Situationen eine 5 Tore Führung heraus spielen. Unsere gut stehende Abwehr ließ dem Gegner fast nur Rückraumwürfe zu, die allerdings vier mal bei uns einschlugen. In den letzten 5 Minuten der ersten Halbzeit machten wir uns das Leben durch viele Abspielfehler selber schwer. So kam der Gegner zu Tempogegenstößen und auf ein Tor heran. In die Halbzeitpause gingen wir schließlich mit einer 7:9 Führung.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit spielten wir mit mehr Druck auf die Abwehr. Durch schnelle Kombinationen bauten wir den Vorsprung auf sieben Tore aus. Über eine weiterhin gute Abwehrarbeit und einen immer besser werdenden Torhüter erhöhten wir den Vorsprung sogar auf zwölf Tore. Da wir zum Ende des Spiels noch einiges ausprobierten, verkürzte der Beecker TV noch auf zehn Tore.

Es spielten: Jan (Tor), Keanu, Fiete (3), Paul (3), Lorenz (9), Adrian (4) und Navid (4)

 

BESUCHT UNSERE WEITEREN INTERNETAUFTRITTE

INSTAGRAM

FACEBOOK

NuLiga